Stellenmarkt

  • Leitender Oberarzt (m/w/d) Angiologie in Nordrhein-Westfalen

    für die Medizinische Klinik für Angiologie, Diabetologie, Kardiologie, Allgemeine Innere und Intensivmedizin eines Krankenhausstandortes, der Teil eines umfassenden, leistungsstarken Klinikverbundes ist.

    Der Schwerpunktbereich Angiologie bildet sein Leistungsspektrum in der gefäßmedizinischen Beratung und Behandlung von Gefäßerkrankungen mittels moderner Diagnose- und Therapieverfahren, wie Farbultraschalluntersuchungen, Doppeldruckmessungen, Kapillarmikroskopien, Venenklappentests, -druckmessungen oder Sauerstoffdruckmessungen. Die interventionelle Gefäßbehandlung der PAVK erfolgt im eigenen Katheherlabor. Aktuell wird unter maßgeblicher Beteiligung des Bereichs Angiologie ein interdisziplinäres Gefäßmedizinisches Zentrum entwickelt. Ergänzend sind der Angiologie die Diabetolgie sowie ein etabliertes Wundzentrum zugeordnet.

    Gesucht wird ein qualifizierter, einsatzfreudiger Facharzt (m/w/d) für Angiologie, der/die fachlich eine breite Expertise im Bereich der konservativen und interventionellen angiologischen Behandlung besitzt, das gesamte Spektrum der Blutgefäße und ihrer Erkrankungen zu behandeln versteht und bereits oberärztliche Erfahrungen in leistungsstarken Abteilungen für Angiologie gesammelt hat. Neben der Bereitschaft, sich engagiert fachlich einzubringen, sollte es sich um eine Persönlichkeit handeln, die auch in organisatorischer Hinsicht die Rolle eines Leitenden Oberarztes (m/w/d) ausfüllen kann. Unerlässlich ist eine kooperative und kontaktbereite Persönlichkeit, die in die konstruktive, kollegial orientierte Mannschaft der Abteilung und des Krankenhauses passt.

    Bei Interesse stehen wir Ihnen für weiterführende Informationen gerne telefonisch zur Verfügung und übersenden Ihnen ein ausführliches Stellenexposé.


    (Kennziffer 10278)

    Hüllstrung
    Ihr Ansprechpartner:
    Frau Johanne Hüllstrung
    Executive Search Specialist
    02852 9615-11
    huellstrung@kappes.net
  • Keine passende Stelle dabei? Hier geht es zur » Initiativbewerbung