Stellenmarkt

  • Leitender Oberarzt (m/w/d) Geriatrie in Nordrhein-Westfalen

    für ein Akademisches Lehrkrankenhaus unter konfessioneller Trägerschaft. Die moderne Klinik ist Teil eines leistungsstarken, gut organisierten und attraktiven Krankenhausverbundes.

    Die zweigeteilte Geriatrie wird am Nebenstandort durch den Chefarzt und am Haupthaus durch den zu suchenden Oberarzt (m/w/d) / Leitenden Oberarzt (m/w/d) - je nach persönlicher / fachlicher Eignung - vertreten. Das Leistungsspektrum des zusammengefassten Fachbereiches beinhaltet die Bereiche Akutgeriatrie, Geriatrische Komplexbehandlung, die Geriatrische Tagesklinik, die Ergotherapeutische Gedächtnisambulanz sowie die Palliative Geriatrie. Mit der unfallchirurgischen Abteilung besteht durch eine interdisziplinäre Zusammenarbeit eine Alters-Traumatologie. Der Akutgeriatrie stehen für die Behandlung ergänzend sämtliche Mittel des Akutkrankenhausbereiches zur Verfügung. Jährlich erfolgt in der Klinik eine Versorgung von ca. 1.000 Patienten mit neurologischem, internistischem und/oder traumatologisch/orthopädischem Krankheitsbild.

    Für die Versorgung der Patienten am Haupthaus wird ein fachlich versierter und berufserfahrener Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin mit der Spezialausrichtung Geriatrie gesucht, der den Standort im Sinne einer anspruchsvollen und engagierten Geriatrie leiten und die Führung und Entwicklung der erfolgreich arbeitenden Fachabteilung unterstützen kann. Der neue Stelleninhaber (m/w/d) sollte bereits einschlägige Erfahrungen in der Behandlung von Alterspatienten gesammelt haben und in der Lage sein, diesen Fachbereich kompetent zu unterstützen. Idealerweise aber nicht zwingend verfügen die Interessenten (m/w/d) bereits über Erfahrung als Oberarzt (m/w/d) und besitzen die Fähigkeit, die Potenziale eines Zentrums für Altersmedizin in fachlicher als auch persönlicher Hinsicht zu nutzen.

    Sind Sie interessiert? Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme. Gerne lassen wir Ihnen ein ausführliches Stellenexposé zukommen und stehen für weiterführende Informationen natürlich auch telefonisch zur Verfügung.



    (Kennziffer 10372)

    Brill
    Ihr Ansprechpartner:
    Frau Verena Brill
    Executive Search Specialist
    02852 9615-21
    brill@kappes.net
  • Keine passende Stelle dabei? Hier geht es zur » Initiativbewerbung