Stellenmarkt

  • Stellv. Technischer Leiter / Gebäudemanagement (m/w/d) in Nordrhein-Westfalen

    für ein leistungsstarkes, freigemeinnütziges Krankenhaus der Regelversorgung. Es besteht die Entwicklungsperspektive die Position des Technischen Leiters / Gebäudemanagement einzunehmen.

    Für die Abteilung Gebäudemanagement Krankenhauses wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Stellv. Technischer Leiter/Gebäudemanagement (m/w/d) gesucht. Die Abteilung befindet sich aktuell in einem Neustrukturierungs- und Zentralisierungsprozess und soll sich zukünftig in die Bereiche Betriebstechnik, Medizintechnik und Bauprojekte gliedern. Der neue Stelleninhaber (m/w/d) übernimmt die organisatorische und fachliche Leitung der Betriebstechnik sowie der Medizintechnik. Das Aufgabenspektrum umfasst neben der Organisation und Leitung des technischen Bereiches die Koordinierung des Tagesgeschäfts im handwerklichen Bereich. Hierzu steht dem Stellv. Technischen Leiter/Gebäudemanagement (m/w/d) ein hoch kompetentes Team von insgesamt acht Mitarbeitern zur Seite.

    Gemeinsam mit dem ihm vorgesetzten Technischen Leiter/Gebäudemanagement ist der neue Stelleninhaber (m/w/d) zudem für die Umsetzung und Implementierung neuer Prozess- und Organisationsstrategien der gesamten Abteilung zuständig und erhält hierzu großen Gestaltungsfreiraum.

    Gesucht wird ein praxisorientierter Diplom-Ingenieur (m/w/d) mit Hochschul- oder Fachhochschulabschluss, der/die vorrangig in den Schwerpunkten Krankenhausbetriebstechnik, Elektrotechnik oder Versorgungstechnik ausgebildet ist. Der neue Stelleninhaber (m/w/d) sollte möglichst schon einschlägige Berufserfahrungen im Krankenhauswesen gesammelt haben und in der Lage sein, das komplexe technische Management eines Krankenhauses souverän zu koordinieren, zu organisieren und auch den Dialog mit den medizinischen, pflegerischen Berufsgruppen im Sinne des Hauses einvernehmlich zu führen.


    (Kennziffer 10287)

    Jokisch
    Ihr Ansprechpartner:
    Frau Vanessa Jokisch
    Executive Search Specialist
    02852 9615-22
    jokisch@kappes.net
  • Keine passende Stelle dabei? Hier geht es zur » Initiativbewerbung